Nationalfeiertag

luftballonAnlässlich des Nationalfeiertages...

ließen die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse "Kraniche" mit Hilfe von Luftballonen "fliegen". Dazu wurde das Lied "Wir lassen die Kraniche fliegen" gesungen. Dieses Lied mahnt uns zu Frieden und Menschlichkeit, wofür der Kranich ein Symbol ist.
Es erinnert an das erschütternde Schicksal der kleinen Tamika. Dieses Mädchen befand sich beim Abwurf der Atombombe über Hiroshima im Strahlungsbereich der Bombe und begann dadurch an unheilbarer Blutzersetzung zu leiden. Tag für Tag faltete Tamika Kraniche aus Seidenpapier. Ein alter japanischer Aberglaube sagt, dass der wieder gesunden kann, der 1000 Seidenpapierkraniche faltet. Als Tamika starb, hatte sie erst 672 Vögel gefaltet.

 

  • IMG-20181029-WA0015_Custom
  • IMG-20181029-WA0016_Custom
  • IMG-20181029-WA0017_Custom
  • IMG-20181029-WA0018_Custom
  • IMG-20181029-WA0019_Custom

Simple Image Gallery Extended